Menu Jetzt buchen
Menu Jetzt buchen

Ice Skating / Schlittschuhlaufen

Doppelter Salchow auf Natureis

Schlittschuhlaufen auf dem St. Moritzersee – dem schönsten Natureisfeld der Schweiz – weckt nicht nur bei passionierten Schlittschuhläuferinnen und Schlittschuhläufern ein Glücksgefühl. Sobald das Eis auf dem gefrorenen See die notwendige Dicke erreicht hat, werden jedes Jahr neu zwei verschiedene Rundbahnen eingerichtet: eine für den professionellen Eisschnelllauf und eine für den klassischen Eislauf. Die Eisschnellbahn eignet sich ideal für Sportler, die auf dem Eis trainieren. Die zweite Rundbahn ist der perfekte Ort für das Eislaufvergnügen von Gross und Klein. Am Einstieg auf das Eisfeld bei der Reithalle in St. Moritz Bad können die passenden Schuhe für das winterliche Vergnügen der Eisprinzessinnen und -prinzen gemietet werden. Das macht den Besuch auf dem Eisfeld auch für einen Spontanausflug oder als sportliche Unterbrechung eines Spazierganges interessant. Natürlich kommen am Rande des Eisfeldes auch die Zuschauer und erschöpften Eisläufer auf ihre Kosten und stärken sich mit einem heissen Getränk oder einem perlenden Champagner. Zu beachten gilt noch, dass das Betreten des Eisfeldes stets auf eigene Gefahr erfolgt.

Wann:
Winter

Wo:
Vom Hotel Crystal aus ist die Reithalle in St. Moritz Bad in 4 Minuten mit dem Auto zu erreichen, mit ÖV in 5 Minuten. Zu Fuss sind Sie in knapp 12 Minuten beim Natureisfeld und der Schlittschuhvermietung.
www.natureislauf.ch

Und gut zu wissen: Im ganzen Oberengadin finden sich weitere Natureisbahnen.